„Bei Swisscom kannst du deine Ideen einbringen“ – David Luyet, Swisscom

davidluyet_profilbild

 

Wie genau sieht wohl das Arbeiten bei einem der führenden Schweizer Telekommunikations-Unternehmen aus?  David Luyet ist Head of HR Marketing & Strategic Workforce Management bei der Swisscom und stand uns im Interview Rede und Antwort.

Warum seid ihr auf dem Online-Karrieretag 2016 vertreten?

Der Online-Karrieretag bietet uns die Möglichkeit, mit Studierenden und Young Professionals in Kontakt zu treten und Swisscom als digitales und innovatives Unternehmen zu positionieren.

Was macht die Digitalbranche so interessant für euch?

Die Digitalisierung ist einer der wichtigsten Megatrends und verändert die Art und Weise, wie wir leben, arbeiten und kommunizieren. Technologien wie das Internet der Dinge, Smart Data & Cloud Computing eröffnen zahlreiche neue Möglichkeiten. Als führendes ICT-Unternehmen der Schweiz haben wir den Anspruch, in diesem dynamischen Umfeld für unsere Kunden der beste Begleiter in der vernetzten Welt zu sein. Hier an vorderster Front mitgestalten zu können, ist unglaublich spannend.

In welchen Bereichen habt ihr Mitarbeiterbedarf?

Als ICT-Unternehmen sind die meisten unserer Vakanzen im technischen Bereich, beispielsweise in der IT-Administration, im IT-Consulting, IT-Servicemanagement und der IT-Architektur aber im Bereich Software- und Applikationsentwicklung. Weitere Berufsfelder sind die Netzwerk-Architektur, -Entwicklung oder -Administration. Dementsprechend suchen wir primär Kandidatinnen und Kandidaten mit ICT Background, aber auch Mitarbeitende mit Knowhow im Banken-Bereich in Verbindung mit ICT sind immer wieder gefragt.

Was macht euch zu einem guten Arbeitgeber?

Was Swisscom als Arbeitgeberin ausmacht, ist einerseits die spannende Branche, in der wir uns bewegen und andererseits unsere Unternehmenskultur und attraktiven Rahmenbedingungen. Wir pflegen eine partnerschaftliche Kultur, begegnen allen unseren Mitarbeitenden auf Augenhöhe. Das zeigt sich auch darin, dass wir uns konsequent duzen – von der Geschäftsleitung bis zum Lernenden – und den Beitrag jedes und jeder Einzelnen schätzen. Bei Swisscom kannst du deine Ideen einbringen und verwirklichen und übernimmst vom ersten Tag an Verantwortung. Du bist im ‚Driver Seat‘, was deine Entwicklung betrifft und Swisscom unterstützt dich dabei: mit Schulungen in neuen Technologien und Zusammenarbeitsformen gehören ebenso dazu wie Präsentations-Workshops & Coaching und natürlich hervorragende Lernmöglichkeiten «on the job» und im Austausch mit Partnern und Peers.
Zudem bieten wir unseren Mitarbeitenden eine Vielzahl an flexiblen Arbeitsmodellen wie Teilzeit, Jobsharing sowie die Möglichkeit, von zuhause oder unterwegs zu arbeiten und zusätzliche Ferientage zu erwerben.

Wie sieht der perfekte Bewerber für euch aus?

Die perfekte Bewerberin oder der perfekte Bewerber ist digital affin, bringt ein solides, technisches Knowhow mit und die nötige Portion Überzeugungskraft, Herzblut und Out-of-the-Box-Thinking, um für unsere Kunden beste Erlebnisse zu entwickeln.

Was möchtet ihr den Teilnehmern noch über euch erzählen?

Komm vorbei an unserem Stand – wir freuen uns auf dich!

Vielen Dank für das Interview!

Online-Karrieretag: Der Turbo für deine Karriere in der Digitalbranche

Melde dich jetzt an für den nächsten Online-Karrieretag in deiner Umgebung:

Ein Gedanke zu „„Bei Swisscom kannst du deine Ideen einbringen“ – David Luyet, Swisscom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *