„Zu besonderen Leistungen motiviert und bereit sein.“- Bundeswehr

Mit mehr als 21.000 IT-Dienstposten und einem IT-Budget von einer Milliarde Euro pro Jahr zählt die Bundeswehr bereits heute zu den größten IT-Arbeitgebern Deutschlands. Im Interview mit Ralf Meyer – Karriereberater bei der Bundeswehr – erfahren wir, wie du die Bundeswehr dabei unterstützen kannst die Freiheit und Sicherheit im Cyberraum zu verteidigen. Viel Spaß beim Lesen!

Warum seid ihr auf dem Online-Karrieretag 2018 vertreten?
Wir möchten die Bundeswehr stärker als IT-Arbeitgeber darstellen und positionieren und gleichzeitig Talente und Spezialisten für IT-Berufen kennenlernen.

Was macht die Digitalbranche so interessant für euch?
Da sich die Digitalisierung in den kommenden Jahren rasant weiterentwickeln wird, ist die Bundeswehr gleichzeitig eine Art Startup – ein Projekt für junge IT-Spezialisten. Sie können die Zukunft der Bundeswehr mitgestalten. IT-Fachkräfte haben in der Bundeswehr die Möglichkeit, mit Technik zu arbeiten, wie es sie im zivilen Leben nicht gibt.

In welchen Bereichen habt ihr Mitarbeiterbedarf?
Aktuell bietet die Bundeswehr 800 Stellen als Soldatin oder Soldat im IT-Bereich und über 700 militärische und zivile Stellen als IT-Administratoren an.

Was macht euch zu einem guten Arbeitgeber?
Die Bundeswehr ist mit ca. 21.000 militärischen und zivilen Arbeitsplätzen einer der größten IT-Arbeitgeber Deutschlands.
Der Bedarf an IT-Fachkräften ist weiterhin hoch und wird künftig noch steigen.
Die Bundeswehr bietet IT-Spezialisten mehr als andere Arbeitgeber. Nirgendwo sonst bieten sich jungen Fachkräften so viele Qualifizierungschancen. Fachlich wie bei den sozialen Kompetenzen.

Wie sieht der perfekte Bewerber für euch aus?
Zu besonderen Leistungen motiviert und bereit sein.
Teamfähig, körperlich und geistig fit und belastbar.

Was möchtet ihr den Teilnehmern noch über euch erzählen?
Um in Zukunft noch besser aufgestellt zu sein, arbeitet die Bundeswehr kontinuierlich daran, die Arbeitsbedingungen für Soldatinnen und Soldaten sowie zivile Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach dem Motto «Aktiv. Attraktiv. Anders» immer weiter zu optimieren.

 

Vielen Dank für das interview!

 

Du möchtest die Bundeswehr und weitere spannende Arbeitgeber kennenlernen? Dann melde dich jetzt an für den nächsten Online-Karrieretag in deiner Umgebung: