Eine einzigartige Unternehmenskultur - BAT Germany - Online-Karrieretag
Bertil Toemmler (HR Business Partner & Talent Manager)

Eine einzigartige Unternehmenskultur - BAT Germany

Vor dem Online-Karrieretag DIGITAL 2021 in Hamburg konnten wir uns mit Bertil Toemmler; HR Business Partner & Talent Manager bei BAT Germany; unterhalten und vorab schon einige spannende Fragen klären. Viel Spaß mit dem Interview!


Warum seid ihr auf dem Online-Karrieretag DIGITAL 2021 vertreten?
Wir freuen uns, mit interessanten Leuten ins Gespräch zu kommen und die verschiedenen und vielfältigen Karrieremöglichkeiten bei BAT im digitalen Bereich aufzuzeigen. BAT befindet sich mitten in einer der spannendsten Transformationen seit Bestehen – eine tolle Zeit, jetzt bei uns einzusteigen!

Worauf freut ihr euch auf dem Online-Karrieretag DIGITAL?
Auf den Austausch mit den Besuchern! Eine unser Kernbotschaft ist „Bring Your Difference“. Und gerade auf Messen haben wir die Chance, viele spannende Persönlichkeiten aus den verschiedensten Bereichen und mit unterschiedlichen Hintergründen zu treffen. Wenn wir die Besucher dann noch von uns überzeugen können – Jackpot!

Was macht die Digitalbranche so interessant für euch?
Digitales Marketing und eCommerce sind die Zukunft. Die digitale Welt entwickelt sich stetig weiter, und es ist unsere Aufgabe, uns ständig neuen Gegebenheiten anzupassen. Dies bedeutet, dass wir nie aufhören zu lernen und unsere Arbeit auf neue digitale Trends und Technologien ausrichten. Wir arbeiten in einem sehr schnellen Tempo, was es uns ermöglicht, Chancen zu erkennen und direkt nutzen und umsetzen zu können. Aber nur schnell zu sein, ist nicht genug. Man muss pragmatisch, agil und flexibel sein, um Erfolge zu erzielen. Digitales Marketing und eCommerce bieten unzählige Möglichkeiten für neue Ideen und Kreativität, was die Branche besonders interessant macht.

Was ist das Besondere für BAT im digitalen Bereich zu arbeiten?
BAT ist ein noch junger Akteur im digitalen Marketing, und es macht unheimlich viel Spaß, am Aufbau eines erfolgreichen digitalen Marketinggeschäfts für unsere Marken mitzuwirken. Im digitalen Marketing wird es definitiv nie langweilig. Besonders ist auch die Nähe, die man hier zu unseren Konsumenten hat. Man kann das Konsumentenverhalten genau beobachten, seine Schlüsse daraus ziehen und unsere Marketing Maßnahmen entsprechend anpassen und verbessern – und sofort Ergebnisse sehen.

In welchen Bereichen habt ihr Mitarbeiterbedarf?
Zum einen suchen wir jährlich um die 12 internationale Management Trainees im Bereich Marketing. Diese durchlaufen in einem 24-monatigen, internationalen Programm verschiedene Marketingabteilungen – u.a. auch im digitalen Bereich – um nach erfolgreichem Anschluss des Programms eine erste Managementposition zu übernehmen.
Zum anderen suchen wir auch immer wieder erfahrene Mitarbeiter im digitalen Bereich. Über aktuell offene Stellen schaut ihr am besten auf unserer Jobbörse nach.

Was macht euch zu einem guten Arbeitgeber?
Bei BAT Germany verbinden sich die Vorteile eines global erfolgreichen Konzerns mit zahlreichen internationalen Karrieremöglichkeiten und gleichzeitig von einer Unternehmenskultur, die von einer mittelständischen Größe und flachen Hierarchien geprägt ist. Neben unserer einzigartigen Unternehmenskultur bieten wir verschiedenste Angebote in den Bereichen Well Being und Vereinbarkeit von Beruf & Familie und zahlen eine überdurchschnittliche Vergütung. Sabbatical, working from anywhere, Mitarbeiterevents, internationales Trainingsportfolio etc. – you name it, we have it.
Nicht ohne Grund wird BAT Germany seit 2006 kontinuierlich als Top Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet.

Wie funktioniert das Arbeiten bei euch zu aktuellen Krisenzeiten?
Eigentlich ziemlich genauso wie vorher – mit der Ausnahme, dass durch Corona vieles von Präsenz auf ein virtuelles Setting gehoben wurde. Unsere Mitarbeiter sind per se mit einem Firmen-Laptop und ein IPhone (welches auch privat genutzt werden kann) ausgestattet. Da wir auch schon vor Corona die Möglichkeit zum Arbeiten im Home Office angeboten haben, waren viele Prozesse schon etabliert. Um das Arbeiten am Laptop etwas angenehmer zu machen, liefert unser Fahrdienst auf Wunsch auch den eigenen Bürostuhl oder Monitor nach Hause.  Unsere Meetings, Business Briefings und auch die Trainings halten wir über MS Teams ab.  Und auch unsere anderen Veranstaltungen haben wir ins virtuelle übersetzt. So können unsere Mitarbeiter während der Arbeitszeit 2x die Woche an einer bewegten Pause teilnehmen, in der verschiedene Lockerungs- und Dehnübungen gemacht werden. Unterschied zu der Zeit vor Corona ist nur, dass die Trainerin nun nicht direkt vor Ort ist, sondern auch virtuell zugeschaltet wird.
Corona hat uns auch nicht davon abgehalten, gemeinsam zu feiern und Spaß zu haben. Neben stattfindenden online Teambuidlings gibt es z.B. unser virtuelles Coffee Roulette. Hier werden immer 2 Mitarbeiter zufällig miteinander gematcht, die dann in einem gemeinsamen virtuellen Coffee Date zusammenkommen, um sich auszutauschen, kennen zu lernen und so auch im Home Office Setting das eigene internes Netzwerk erweitern zu können. Besonders legendär ist unser virtueller Currywurst-Friday. Hier konnten wir uns über Essensgutscheine unsere Currywurst individuell nach Hause bestellen und gemeinsam mit den Kollegen in einem lockeren virtuellen Setting mit einem spannenden und lustigen Rahmenprogramm genießen.
Alles in allem hat sich also nicht viel geändert. Unser Geschäft ist sehr krisenfest und wir haben weiterhin einen großen Bedarf an neuen Talenten und stellen diese auch fortlaufend ein. Der Bewerbungsprozess und das Onboarding läuft – sofern nicht in Präsenz möglich – auch virtuell ab.

Wie läuft der Bewerbungsprozess bei euch ab?
Je nach Position kann der Bewerbungsprozess etwas variieren. Generell ist es jedoch so, dass man sich über unsere Homepage auf unserer Bewerberplattform bewirbt. Nach erfolgreicher Prüfung der Unterlagen nimmt der Bewerber an einem Onlinetest teil, um zu gucken, ob er zu uns und unserer Kultur pass. Ist dies der Fall, folgt ein Assessment Center oder Gespräche mit HR und der rekrutierenden Abteilung.

Wie ist die Unternehmenskultur bei euch? 
Zusammenarbeit, Vielfalt und Teamwork sind die Grundlage für alles, was wir bei BAT tun. Entsprechend fordern wir unsere Mitarbeiter auf, ihre Erfahrungen und Perspektiven einzubringen und leben einen offenen Austausch untereinander. Neben flachen Hierarchien und einer open door Policy herrscht bei uns auch die Duz-Kultur.
Unsere Kultur wird maßgeblich durch unseren Ethos getrieben. Dieser wurde mit wertvollen Anregungen unserer Mitarbeiter entwickelt und ist der rote Faden, der sich durch alles zieht, was wir tun, und die Art und Weise, wie wir es tun. Bei unserem Ethos geht es darum, bold, fast, empowered, responsible und diverse zu sein, um eine Kultur bei BAT zu schaffen, die fit für die Zukunft ist.

Wie sieht der/die perfekte Bewerber*in für euch aus?
Der perfekte Bewerber hat Lust, unsere Marken mit Ehrgeiz und Leidenschaft voranzubringen. Wir bauen auf Persönlichkeiten, die gerne in einem internationalen Kontext arbeiten, ihre eigenen Ideen einbringen und gemeinsam mit uns unsere Zukunft gestalten wollen.
Sehr gute Englischkenntnisse sind bei einem Global Player wie uns unerlässlich.

Was möchtet ihr den Teilnehmer*innen noch über euch erzählen?
Unsere Branche ist häufig mit Vorurteilen belastet. Fragen wie: „muss man bei euch Rauchen, um bei euch arbeiten zu können“ oder „hat diese Industrie eigentlich noch eine Zukunft“ schwirren oft in den Köpfen herum. Daher kommt gerne vorbei und macht euch ein eigenes Bild. Löchert uns und erfahrt, welche spannenden und einzigartigen Möglichkeiten es bei uns gibt und was uns so besonders macht. Wir freuen uns auf euch!

Vielen Dank für das Interview!
 

Du möchtest BAT Germany kennenlernen? Melde dich jetzt kostenlos für den Online-Karrieretag DIGITAL in Hamburg an und sei am 02.11.21 ab 10 Uhr dabei!